Home arrow BFKDO, News arrow Großübung im unwegsamen Gelände
Großübung im unwegsamen Gelände Drucken E-Mail
News - BFKDO
Geschrieben von Redaktion  am  Donnerstag, 4. Mai 2017
20170429_khd_uebung_muggendorf_001Trockenheit und Unachtsamkeit sind die besten Voraussetzungen für Brände. Diese zu löschen ist das tägliche Brot der Feuerwehren. Eine Herausforderung ist es Brände im unwegsamen Gelände zu löschen und das Löschwasser über viele Kilometer mittels Zubringerleitung über viele Höhenmeter heranzuschaffen.

Dieser Aufgabe stellten sich rund 300 Feuerwehrmitglieder aus dem Feuerwehrbezirk Wiener Neustadt und Baden.

Übungsannahme war ein Waldbrand im Bereich Hirschwände  (Muggendorf), bei dem die örtlichen Einsatzkräfte den Einsatz nicht alleine bewältigen können. Nach der Anforderung von weiteren Einsatzkräften waren insgesamt 5 KHD-Züge, die Feuerwehren des Abschnittes Gutenstein und Mitglieder der Bergrettung vor Ort.

Innerhalb von kurzer Zeit schafften es die Einsatzkräfte die Zubringerleitung (auch Relaisleitung genannt)  mit vielen Pumpen aufzubauen und dadurch den Transport von genügend Löschwasser  mit Rund 600 l/min bei 7 bar in das betroffen Gebiet sicherzustellen.  Rund 20.000 Liter Wasser sind nötige allein die ausgelegten Schläuche zu befüllen. 

„Es ist eine Herausforderung insgesamt  400 Höhenmeter mit rund 4 km Zubringerleitung zu überwinden. Toll ist die Zusammenarbeit der einzelnen Feuerwehren und das Zusammenspiel mit der Bergrettung ", erklärte Hermann Gamsjäger, Abschnittskommandant des Abschnittes Gutenstein.

Das Löschen der Brände in Exponierten Bereichen erforderten den vollen körperlichen Einsatz der Einsatzkräfte die mithilfe der Bergrettung diese Aufgabe sicher durchführen konnten.

Koordiniert wurden die Einsatzkräfte vor Ort, die Anforderung und Planung der Anfahrt und Einsatz der KHD- Kräfte erfolgte über den Bezirksführungsstab, der im Feuerwehrhaus Wiener Neustadt eingerichtet wurde. „Es ist wieder eine Möglichkeit die Stabsarbeit mit dem neu zusammengesetzten Bezirksführungsstab zu üben und die Abläufe innerhalb des Stabes zu festigen"  so  BR Bernhard Pichler, der den BFÜST leitete.

Die  Übungsbesprechung fand im Feuerwehrhaus Pernitz statt und es wurde ein positives Resümee gezogen. Besonders AFKDT-Stv Michael Gschaider mit dem Übungsergebnis zufrieden - er und sein Team hatten die Übung ausgearbeitet. Im Anschluss wurde gesamte Mannschaft im FF-Haus FF Pernitz versorgt.
20170429_khd_uebung_muggendorf_00220170429_khd_uebung_muggendorf_00320170429_khd_uebung_muggendorf_rh_00120170429_khd_uebung_muggendorf_004






20170429_khd_uebung_muggendorf_00520170429_khd_uebung_muggendorf_01320170429_khd_uebung_muggendorf_rh_00220170429_khd_uebung_muggendorf_009






20170429_khd_uebung_muggendorf_01020170429_khd_uebung_muggendorf_01120170429_khd_uebung_muggendorf_rh_005 20170429_khd_uebung_muggendorf_008






20170429_khd_uebung_muggendorf_je_00120170429_khd_uebung_muggendorf_je_00220170429_khd_uebung_muggendorf_je_00520170429_khd_uebung_muggendorf_je_006





Links ORF NÖ

http://noe.orf.at/news/stories/2840131/

Video Youtube

https://www.youtube.com/watch?v=m4UDQAHwZIM&t=26s

ORF-Beitrag

http://tvthek.orf.at/program/niederoesterreich-heute/70017/niederoesterreich-heute/13928238/grossuebung-in-muggendorf/14038685

 



Bericht: ASB Ing. Roland Hütterer, BSB Norbert Stangl

 

Letzter Beitrag

Feuerwehren im Einsatz

Nächste Termine

arrow Modul Grundlagen Führung
26.05.2018 (07:00) - 27.05.2018 (23:59)
line
arrow Feuerwehr Fest der FF Hölles
26.05.2018 (10:00) - 27.05.2018 (23:59)
line line
arrow 140 Jahre FF Katzelsdorf
02.06.2018 (19:00) - 03.06.2018 (23:59)
line linearrow Terminkalender

Freundschaftszeichen

Du willst auch ohne Uniform zeigen dass du bei der Feuerwehr bist ?




Firefighter 122 - Der Schlüsselanhänger !

Bestell dir den Schlüsselanhänger hier..


messer

Bestell dir das Messer hier..

Wer ist Online

Aktuell sind 28 Gäste Online