Home arrow Einsätze arrow Schwerer Verkehrsunfall in Bad Erlach endet glimpflich!
Schwerer Verkehrsunfall in Bad Erlach endet glimpflich! Drucken E-Mail
Einsätze - AFKDO Wiener Neustadt - Süd
Geschrieben von Redaktion  am  Mittwoch, 31. Januar 2018
30012018_vu_bad_erlach_4Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden am 30.01.2018 um die Mittagszeit die Feuerwehren Bad Erlach, Brunn an der Pitten, Walpersbach und Haderswörth sowie das Rote Kreuz und die Polizei nach Bad Erlach alarmiert. Aus noch unbekannter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lkw. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der linke Vorderreifen des Pkw ausgerissen und kam sowie der Pkw in einer Wiese zum Stillstand.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte war der Fahrer des Pkw bereits aus dem Fahrzeug befreit und wurde vom Rettungsdienst erstversorgt, ehe er mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht wurde.

Ein ebenfalls alarmierter Rettungshubschrauber konnte aufgrund der nicht so dramatisch darstellenden Lage storniert werden. Ebenso die drei neben der Feuerwehr Bad Erlach anfahrenden Feuerwehren. Nach Abschluss der polizeilichen Erhebungen wurde die Fahrzeugbergung von der FF Bad Erlach übernommen. Der Lkw konnte die Fahrt selbst fortsetzen. Nach rund einer Stunde konnte die FF Bad Erlach, welche mit 4 Fahrzeugen und 12 Mann im Einsatz stand, wieder einrücken.
30012018_vu_bad_erlach_130012018_vu_bad_erlach_2







Fotos: Einsatzdoku – Jeitler
Redaktion BFKDO21
 

Feuerwehren im Einsatz

Nächste Termine

line
arrow Modul Grundlagen Führung
26.05.2018 (07:00) - 27.05.2018 (23:59)
line line
arrow Feuerwehr Fest der FF Hölles
26.05.2018 (10:00) - 27.05.2018 (23:59)
line linearrow Terminkalender

Freundschaftszeichen

Du willst auch ohne Uniform zeigen dass du bei der Feuerwehr bist ?




Firefighter 122 - Der Schlüsselanhänger !

Bestell dir den Schlüsselanhänger hier..


messer

Bestell dir das Messer hier..

Wer ist Online

Aktuell sind 50 Gäste Online