Home arrow News arrow Mitgliederversammlung FF Eichbüchl
Mitgliederversammlung FF Eichbüchl Drucken E-Mail
News - AFKDO Wiener Neustadt - Süd
Geschrieben von Redaktion  am  Dienstag, 6. Februar 2018
20180203_mv_ff_eichbuechl_004Am Samstag, den 3. Februar 2018 fand die Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Eichbüchl im Restaurant Kupferdachl der Familie Karl und Gerti Görg in Eichbüchl statt.

Kommandant OBI Erwin Woltran konnte Frau Bürgermeister Hannelore Handler-Woltran, Unterabschnittskommandant HBI Manfred Landl, Ehrenkommandant EBR Ing. Karl Ofenböck, die Patinnen Helga Woltran, Maria Ofenböck, Christa Müller sowie 27 Feuerwehrmitglieder und unsere Damen als unterstützenden Mitglieder begrüßen.

Die FF Eichbüchl hat zur Zeit 41 Aktive und 4 Reservisten (ab 65 Jahre). Im Jahr 2017 wurden bei 707 Tätigkeiten über 8.400 Stunden freiwillig und unentgeltlich für die Allgemeinheit aufgewendet. Wir wurden zu einem Brand- und neun technischen Einsätzen gerufen. Bei 7 Mitgliederversammlungen und 14 Kommando-Sitzungen – zum Großteil mit den Chargen und Sachbearbeitern – wurden die organisatorischen Maßnahmen diskutiert und beschlossen. Sehr viel Wert wurden auch auf in die laufende Aus- und Weiterbildung gelegt - 535 Ausbildungseinheiten wurden absolviert.

Neben der Teilnahme am Feuerwehr-leistungsbewerb in Bronze und Silber, der Absolvierung der „Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in Bronze“ durch 7 Kameraden, nahmen drei Trupps mit 9 Personen an der „Heißausbildung mit gasbefeuerten Wärmegewöhnungsanlagen Stufe 4“ in Theresienfeld teil. Kamerad LM Florian Ofenböck konnte im Mai das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold erfolgreich absolvieren. Herzliche Gratulation an alle.

Durch die vielen Wohnhaus- und Wohnungsbränden – wo es immer wieder auch Tote gibt – inspiriert, haben wir zu Beginn des Jahres die Bevölkerung auf die dadurch entstehenden Risiken hingewiesen und zur Vorbeugung ein Aktion für Rauch- und Hitzemelder, sowie für Löschdecken durchgeführt. Diese Aktion wurde von der Bevölkerung sehr rege in Anspruch genommen. Damit wurde eine wesentliche Präventivmaßnahme zum vorbeugenden Brandschutz gesetzt.

Nach einer umfangreichen Planungsphase konnten wir unser neues Versorgungsfahrzeug (IVECO Doppelkabine mit Ladebordwand) im Herbst im Rahmen einer Feldmesse segnen und in den Betrieb stellen. Dieses Fahrzeug wird mit Roll-Container, welche von den Feuerwehrkameraden selbst angefertigt werden, ausgestattet werden, welche je nach Bedarf zur Unterstützung der Einsatzfahrzeuge zum Einsatzort gebracht werden können.

Kamerad HBM Günter Flatischler wurde zu seinem 50. Geburtstag nochmals gratuliert und erhielt von den Kameraden ein Erinnerungsgeschenk. Weiters erhielt das unterstützende Mitglied Christa Hönig zu ihrem runden Geburtstag einen Blumenstrauß.

Unterabschnittskommandant HBI Manfred Landl zeigt sich beeindruckt von den Tätigkeiten der FF Eichbüchl, von der professionellen Abwicklung der Mitgliederversammlung und dankt für die gute Zusammenarbeit auf Unterabschnittsebene. Im Unterabschnitt wurden im Vorjahr von den sieben Feuerwehren insgesamt rd. 54.000 Stunden für das Feuerwehrwesen aufgewendet.

Frau Bürgermeister Hannelore Handler-Woltran stellte mit Freude fest, dass auch in Eichbüchl die Bereitschaft sich freiwillig für die Allgemeinheit einzusetzen sehr ausgeprägt ist. Die vielen Aktivitäten und die beeindruckenden Zahlen bestätigen dies. Sie dankt für den unermüdlichen Einsatz für das Feuerwehrwesen und stellt in Aussicht, dass die Gemeinde Katzelsdorf auch in Zukunft beide Feuerwehren im Bereich ihrer Möglichkeiten unterstützen wird. Sie selbst wird das nicht mehr tun können, nachdem sie mit Ende Februar 2018 die Funktion des Bürgermeisters zurücklegen wird. Nach 33 Jahren in der Gemeindepolitik (3 Jahre Gemeinderat, 15 Jahre geschäftsführender Gemeinderat und über 15 Jahr als Bürgermeisterin) will sie nunmehr vermehrt Zeit für sich und die Familie haben. Dieser Schritt war langfristig geplant und wird nunmehr umgesetzt.

OBI Erwin Woltran bedankte sich bei Frau Bürgermeister Hannelore Handler-Woltran für die laufend gewährten Unterstützungen, vor allem für die im Vorjahr gewährten Unterstützungen bei der Anschaffung des neuen Versorgungsfahrzeuges und der Wärmebildkamera und wünscht ihr alles Gute in der Zukunft. Eichbüchl,
20180203_mv_ff_eichbuechl_002 20180203_mv_ff_eichbuechl_00120180203_mv_ff_eichbuechl_00320180203_mv_ff_eichbuechl_005






20180203_mv_ff_eichbuechl_00620180203_mv_ff_eichbuechl_00720180203_mv_ff_eichbuechl_008





Bericht und Fotos: VI Johann Woltran FF Eichbüchl
 

Letzter Beitrag

Feuerwehren im Einsatz

Nächste Termine

arrow Feuerwehrfest Hochwolkersdorf
27.04.2018 (17:00) - 28.04.2018 (23:59)
line line
arrow Fest der FF Schwarzenbach
04.05.2018 (16:00) - 06.05.2018 (23:59)
line
arrow Verkehrsreglerausbildung
05.05.2018 (ganztägig)
line
arrow Modul Abschluss Truppmann
18.05.2018 (ganztägig)
linearrow Terminkalender

Freundschaftszeichen

Du willst auch ohne Uniform zeigen dass du bei der Feuerwehr bist ?




Firefighter 122 - Der Schlüsselanhänger !

Bestell dir den Schlüsselanhänger hier..


messer

Bestell dir das Messer hier..

Wer ist Online

Aktuell sind 11 Gäste Online