Verkehrsunfall auf der Hauptstrasse in Felixdorf

20200921 VuFFF 01Am 21. September 2020, gegen 6 Uhr 40, wurde die Feuerwehr Felixdorf zu einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße (ehem. B21a) alarmiert. Im ampelgeregelten Kreuzungsbereich mit der Schulstraße stießen aus derzeit ungeklärter Ursache ein PKW mit einer vollbesetzten Pritsche seitlich frontal zusammen.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Baustellenfahrzeug um einige Meter versetzt.

Alle Beteiligten blieben augenscheinlich unverletzt, erlitten aber einen Schock. Auf Grund des Frühverkehrs, sowie Schulbeginn in der naheliegenden Mittelschule, musste der Bereich der Kreuzung, sowie ein Teilabschnitt der Hauptstraße, zur Durchführung der erforderlichen Einsatztätigkeiten, komplett gesperrt werden.
Nach der behördlichen Aufnahme durch die Polizei konnten die beiden Fahrzeuge durch die Feuerwehr Felixdorf geborgen, sowie abschließend die Verkehrsflächen von den ausgelaufenen Betriebsmittel gereinigt werden. Nach knapp 40 Minuten konnten die Verkehrswege wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Weitere Fotos hier...

Bericht & Foto FF Felixdorf

Feuerwehren im Einsatz

Raiffeisen, Meine Bank unterstützt die Feuerwehren im Bezirk Wiener Neustadt
Facebook BFKDO Wr. Neustadt

User online

Aktuell sind 293 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.