Einsätze im Abschnitt Gutenstein

Gutenstein - Ölspur über eine Länge von 11 km

20061101_lspur-gutenstein_01Am 01.11.2006 verursachte ein Fahrzeug in Gutenstein eine Ölspur. Diese zog sich auf eine Länge von ca. 11 km.
Neben der örtlichen Feuerwehr Gutenstein kamen auch die Feuerwehren Wiener Neustadt und Pernitz zum Einsatz.

Weiterlesen ...

Vandalenakt in Waldegg - FF Wopfing im Einsatz

20061101_vantalenakt-waldegg_01Am Mittwoch, den 1.11.2006, wurde die FF Wopfing von der Polizei Wöllersdorf zu einem Einsatz gerufen. Unbekannte Täter haben bei einem Bahnübergang in Waldegg eine Stop Tafel ausgerissen und in die Piesting geworfen.

Weiterlesen ...

Waldbrand in der Steinapiesting

20061009_waldbrand_gutenstein_01 Ein Waldbrand im Piestingtal hielt am Montag an die 150 Feuerwehrleute stundenlang in Atem. Um 13:55 Uhr langte bei der Feuerwehr-Bezirksalarmzentrale in Wiener Neustadt der Notruf ein. Insgesamt standen drei bis vier Hektar Wald zwischen Gutenstein und Steinapiesting in Flammen. Um 15:06 wurde der gesamte Abschnitt Gutenstein, insgesamt elf Feuerwehren, mittels Sirene und Blaulicht-SMS alarmiert.

Weiterlesen ...

Menschenrettung für die Feuerwehren Gutenstein und Pernitz

20060917_vu_gutenstein_01Am 17. September 2006 wurde die Feuerwehr Pernitz zur Unterstützung um 21.50 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit Menschenrettung nach Gutenstein gerufen.
Ein PKW fuhr aus bisher ungeklärter ursache frontal gegen einen Baum. Der Fahrer des PKW wurde so schwer verletzt das er noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen erlegen ist.

Weiterlesen ...

Auffahrunfall von 3 PKW's am Waldegger Hals mit Personenschaden

20060914_vu_waldegg_01Am 14.9.2006 wurde die FF Wopfing um 11:46 Uhr zu einem technischen Einsatz gerufen. Grund war ein Auffahrunfall von 3 PKW's in Richtung Pernitz auf Höhe der Abfahrt Schwarzviertel. Eine Person musste mit Verletzungen unbestimmten Grades durch das Rote Kreuz ins UKH Wr. Neustadt gebracht werden. Die Unfallstelle wurde freigemacht und gereinigt.

Weiterlesen ...

LOK rammte Pkw in Pernitz

20060812_vu_pernitz_01.jpg Am 12.August 2006 ereignete sich in Pernitz in den Nachmittagsstunden ein Schwerer Verkehrsunfall mit vermutlich Eingeklemmter Person.

Ein PKW fuhr aus bisher ungeklärter Ursache über den unbeschrankten Bahnübergang ohne den herannahenden Zug zu bemerken. Dieser konnte trotz eingeleiteter Notbremsung nicht mehr rechtzeitig anhalten und kollidierte mit dem PKW.


Weiterlesen ...

Verkehrsunfall für die FF Gutenstein

20060804_vu_gutenstein_01 In den frühen Morgenstunden des 04. August 2006 kam es auf der Gutensteiner Bundesstraße, zu einen Verkehrsunfall.
Der Unfallslenker fuhr Richtung Gutenstein, von Rohr im Gebirge kommend, und unterschätzte die nasse Fahrbahn. Denn in der Kurve (kurz vor der Roth Geraden) brach sein Fahrzeug, Richtung Felsen aus und wurde dort anschließend in den gegenüberliegenden Graben katapultiert, dort stürzte es ca. 50 Meter ab.

Weiterlesen ...

Schwerer VU mit eingeklemmter Person in Pernitz

thumb_20060802_vu_pernitz_01 Am Mittwoch den 2.August 2006, ereignete sich in den Abendstunden ein schwerer Verkehrsunfall auf der LB 21 Höhe Kläranlage.
Die FF Pernitz wurde um 20:30 Uhr mittels Pager und Sirene von der Bezirksalarmzentrale Wr. Neustadt alarmiert, unmittelbar nach der Alarmierung konnte RLFA Pernitz gleich ausrücken da sich 6 Kameraden im Feuerwehrhaus befanden.
Ein PKW war vermutlich durch überhöhte Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn geraten und kollidierte mit einen entgegenkommenden Fahrzeug.

Weiterlesen ...

Fahrzeugbergung der FF Wopfing in Dürnbach/Waldegg

20060729_vu_duernbach_01 Glück im Unglück hatte ein junger Enzesfelder am Samstag, den 29.7. bei einem Verkehrsunfall in Dürnbach/Waldegg. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam er mit seinem Fiesta in einer Kurve von der Straße ab und blieb am Straßenrand hängen. Die FF Wopfing wurde um 17:30 Uhr telefonisch alarmiert und rückte Sogleich zum Einsatzort mit ihrem RLF-A 4000 aus.

Weiterlesen ...

LKW-Bergung für die FF Gutenstein

2012_02_27_ffg_lkw_01Am 27.02.2012 wurde die Freiwillige Feuerwehr Gutenstein um 10:15 Uhr zu einer LKW-Bergung ins Klostertal gerufen. Nachdem ein LKW bei der Firma Sägewerk Jansch hängen geblieben ist, wollte der Chauffeur seinen LKW auf einen günstigen Straßenverlauf zurückschieben, um Schwung zu holen. Dabei schob er seinen Sattelaufleger in eine Zufahrt zu einer Forststraße. An dieser Stelle unterschätzte er den Untergrund und versank in der Zufahrt.

Weiterlesen ...

Fahrzeugbergung für die FF Gutenstein

2012_03_06_ffg_fb_01Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Gutenstein wurden am 06.03.2012 um 17:41 Uhr zu einer Fahrzeugbergung in die so genannte „Schartner-Kurve“ alarmiert. Unverzüglich rückten Kommando Gutenstein, Rüst Gutenstein und Versorgung Gutenstein zu der Einsatzadresse aus. Am Unfallort angekommen bot sich folgende Lage für die Einsatzkräfte: Eine ausländische Fahrzeuglenkerin kam aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und fuhr in den rechten Straßengraben. Im rechten Straßengraben touchierte das Auto einen Zaun und in weiterer Folge einen Hydraten, wobei der Hydrant zu Bruch ging.

Weiterlesen ...

Fahrzeugbergung für die FF Gutenstein

2012_04_19_ffg_fb_01Am 19.04.2012, kurz nach 18:00 Uhr, wurden die Mitglieder der FF Gutenstein von Florian Wiener Neustadt gerufen. Einsatzort war die B21 in Richtung Rohr im Gebirge. Aus noch ungeklärter Ursache kam ein Fahrer eines VW Golf rechts von der Fahrbahn ab und schleuderte danach quer über die Fahrbahn. Beim Eintreffen der Florianijünger stand das Fahrzeug auf der linken Fahrbahnseite und blockierte die Fahrbahn.

Weiterlesen ...

Kuriose Fahrzeugbergung am Mariahilfbergparkplatz

2012_04_22_ffg_fb_01Am Nachmittag des 22.04.2012 wurde Fahrmeister BM Brandstetter Andreas vom Besitzer des Gasthof Moser telefonisch in Kenntnis gesetzt, dass ein PKW Lenker sein Auto irrtümlicher Weise „falsch“ geparkt hat. Dieser wiederum setzte Kommandant ABI Gamsjäger in Kenntnis. Kurz darauf rückten sie mit Rüst Gutenstein zur Einsatzadresse aus. Nach der Begutachtung des Einsatzortes wurden noch 3 Mitglieder telefonisch nachalarmiert, da eine zweite Seilwinde nötig war.

Weiterlesen ...

Fahrzeugbergung während des traditionellen Schlosskellerheurigen

2012_06_29_ffg_fzb_01Am Freitag, den 29.06.2012 wurden die Kameraden der FF Gutenstein um 20:13 Uhr zu einer Fahrzeugbergung nach „Hintergschaidt“ gerufen. Weil gerade der traditionelle Schlosskellerheurige im Gange war, konnte die Einsatzbereitschaft unverzüglich mit Rüst Gutenstein zum Einsatzort ausrücken. Nach einer Anfahrtszeit von mehr als 20 Minuten, konnten wir uns der verletzten Person, welche sich beim Eintreffen neben dem Fahrzeug befand, kümmern.

Weiterlesen ...

Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person

2012_07_13_ffg_vku_04Mittels Sirene wurden die Feuerwehren Gutenstein und Pernitz am Freitag, 13.07.2012 um 15:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf den Rohrer Berg alarmiert. Unverzüglich rückten seitens der FF Gutenstein alle Fahrzeuge zum Einsatzort aus. Am Unfallort angekommen bot sich folgende Lage: ein PKW Lenker von Rohr kommend, kam aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn, wobei er mit einem entgegenkommenden PKW frontal zusammenstieß.

Weiterlesen ...

Zweiter Einsatz am 25.08.2012 für die FF Gutenstein

2012_08_25_ffg_motorrad_01Um 13:30 Uhr wurden die Mitglieder der FF Gutenstein mittels stiller Alarmierung (Pager + SMS) zu einer Motorradbergung B21 km 57,7 alarmiert. Nach dem Ausrücken von Rüst Gutenstein und Kommando Gutenstein mit Anhänger ging die Reise auf den Rohrer Berg. Nach dem beim Feuerwehrhaus in Rohr im Gebirge die Markierung für km 45 ist, ging die Reise Richtung „Kalte Kuchl“ weiter. Als bei der „Kalte Kuchl“ noch immer kein verunglückter Motorradfahrer samt Motorrad zu finden war, fuhren die Fahrzeuge Richtung „Ochssattel“. Kurz vor der Anhöhe „Ochssattel“ wurde der gestürzte Motorradfahrer, welcher zum Glück unverletzt blieb, gefunden.

Weiterlesen ...

Saisoneröffnung am Rohrer Berg – hängengebliebener LKW

2012_12_11_ffg_lkw_01In den späten Abendstunden des 11.12.2012 wurden die Mitglieder der FF Gutenstein zu einer LKW Bergung auf den Rohrer Berg gerufen. Auf der sogenannten „Roth-Gerade“ blieb ein LKW, aufgrund der Schneefahrbahn und schlechter Winterausrüstung, hängen! Die zu Hilfe gerufene Feuerwehr rückte mit Rüst Gutenstein und Pumpe Gutenstein zum Einsatzort aus.

Weiterlesen ...

LKW Bergung für die FF Gutenstein

2013_01_17_ffg_lkw_03Am 17.01.2013 um 11:43 Uhr wurde die Feuerwehr Gutenstein mittels Stiller Alarmierung (Pager, SMS) zu einer LKW Bergung in das Klostertal gerufen. Gleich darauf verständigte ein Passant Kommandant Gamsjäger über die Lage! Der Einsatzleiter ließ unverzüglich von Florian Wiener Neustadt die FF Nasswald zur Unterstützung alarmieren.

Weiterlesen ...

Schneefall = LKW Bergungen für die FF Gutenstein

Am 14.03.2013 wurden die Mitglieder um 13:02 Uhr von der BAZ Wiener Neustadt mittels stiller Alarmierung zu einer LKW Bergung auf den Rohrer Berg alarmiert. Unverzüglich rückten Pumpe Gutenstein und Versorgung Gutenstein zum Einsatzort aus. Am Einsatzort stellte sich heraus, dass ein LKW aufgrund von nicht vorhandener Winterausrüstung hängengeblieben ist. Ein nachkommender LKW blieb ebenfalls hängen.

Weiterlesen ...

Feuerwehren im Einsatz

Freundschaftszeichen

Du willst auch ohne Uniform zeigen dass du bei der Feuerwehr bist ?


 
Firefighter 122 - Der Schlüsselanhänger !

Bestell dir den Schlüsselanhänger hier..


messer

Bestell dir das Messer hier..
Raiffeisen, Meine Bank unterstützt die Feuerwehren im Bezirk Wiener Neustadt

User online

Aktuell sind 114 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok