News aus dem Abschnitt Gutenstein

90. Geburtstag von EABI Franz Hierweck

20141216_geb_hierweck_004Anlässlich des 90. Geburtstages von EABI Franz Hierweck lud die Freiwillige Feuerwehr Wopfing am Abend des 16. Dezember zu einer kleinen Feierlichkeit in das Feuerwehrhaus ein.

Neben den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Wopfing unter Kommandant HBI Michael Zehetner sen. waren auch Bezirkskommandant LFR Franz Wöhrer, Abschnittskommandant-Stellvertreter ABI Hermann Gamsjäger, Bürgermeister HFM Michael Zehetner, der ehemalige Landesfeuerwehrkommandant ELBDSTV Ing. Herbert Schanda, EHV Richard Wüthrich, EOBI Johann Stix sowie sein langjähriger Freund und Gründer der Firma Atemschutztechnik Menzl GmbH Herr Fritz Menzl unter den Gratulanten.

Der Jubilar trat am 15. Jänner 1961 in die Freiwillige Feuerwehr Wopfing ein und wurde kurz darauf zum Feuerwehrkommandant-Stellvertreter der Freiwilligen Feuerwehr Wopfing gewählt. Gemeinsam mit Kommandant Leopold Berger und Verwaltungsmeister Karl Schießl bildete er fast 30 Jahre das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Wopfing. Vom 12. September 1980 bis 1989 belegte er auch die Funktion des Kommandant-Stellvertreter des Abschnittes Gutenstein. Es gelang ihm in dieser Funktion ein vom Land bezahltes schweres Rüstlöschfahrzeug mit Kran, welches heute noch bei der FF Oed stationiert ist und im Einsatz steht, ins Piestingtal zu holen. Neben seinen zahlreichen Funktionen leistete er aber im ganzen Feuerwesen weit über die Gemeindegrenzen hinaus Pionierarbeit. Besonders im Sachgebiet Atemschutz ist der Name Franz Hierweck bis heute ein Begriff.
Von seinem Nachfolger im Bereich Atemschutz BSB Hilmar Schilhabl wurde ihm das goldene Ausbildungsprüfungsabzeichen Atemschutz des Bezirks Wiener Neustadt überreicht.

Für seine Verdienste um das niederösterreichische Feuerwehrwesen bekam er von Landesfeuerwehrrat Franz Wöhrer die Verdienstmedaille 2. Klasse in Silber des niederösterreichischen Landesfeuerwehrverbandes überreicht! Anschließend fand der Abend in gemütlicher Runde seinen Ausklang und es wurde noch allerhand vom Feuerwehrwesen Früher aber auch Gegenwärtiges diskutiert und besprochen.
20141216_geb_hierweck_001 20141216_geb_hierweck_00220141216_geb_hierweck_00320141216_geb_hierweck_00520141216_geb_hierweck_006







Bericht und Fotos: Peter Hirnthaler

Feuerwehren im Einsatz

Raiffeisen, Meine Bank unterstützt die Feuerwehren im Bezirk Wiener Neustadt
Facebook BFKDO Wr. Neustadt

User online

Aktuell sind 202 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.