News aus dem Abschnitt Kirchschlag

Abschnittsleistungsbewerb des Abschnittes Kirchschlag in Bad Schönau

20080531_aflb_bad_schoenau_01Am 31. Mai wurde der Abschnittsleistungsbewerb in Bad Schönau abgehalten. Zahlreiche Gruppen des Abschnittes, des Bezirkes und Gäste aus den Nachbarbundesländern nutzten das hervorragende Wetter und die optimalen Bewerbsbedingungen um sich mit den anwesenden Gruppen zu messen. Ein vorbildlicher Bewerb, so Bewerbsleiter EHBI Josef Mayerhofer.

Zur Siegerehrung konnte BR Franz Pichler-Holzer den Abg. z. NÖ Landtag Ing. Franz Rennhofer, den Hausherren BGM Josef Riegler, die anwesenden Bürgermeister der Nachbargemeinden, den Bezirksstellenleiter des Roten Kreuz Kirchschlag Robert Prossegger und den Landesrat i.R Franz Blochberger begrüßen.
Ein besonderes Lob gab es für den Veranstalter und den Team um Kommandant HBI Herbert Seiberl, die die perfekten Bedingungen für diesen Bewerb geschaffen haben.


Die Ergebnisse:
Der Sieg im Abschnitt in der Klasse Silber A ging an die Wettkampfgruppe Aigen 1 mit einer Zeit von 35,4 und 412,7 Punkten. Der Sieger in Bronze A war Maltern 1 mit einer Zeit von 31,7 und 418,8 Punkten.
Die Sieger der Gäste aus den Bezirken waren:
Schlag in Bronze A und Silber A. Haderswörth siegte in Bronze B.

Die Sieger der Gäste ausserhalb des Bezirkes waren:
Bronze A Götzendorf und Silber A Schäffern.

Der Sieger des Parallelbewerbes war Götzendorf (Stmk) mit der Tagesbestzeit von 31,1 Sekunden.

20080531_aflb_bad_schoenau_0220080531_aflb_bad_schoenau_03







Ergebnisliste: weiter ...

Bericht & Fotos: Norbert Stangl

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.