News aus dem Abschnitt Kirchschlag

Übung im Kindergarten Kirchschlag

20120316_uebung_kindergarten_kig_002Am 16. März 2012 fand im Landeskindergarten Kirchschlag eine Räumungsübung statt. Als Übungsgrund wurde ein Brandausbruch durch eine umgefallene Kerze angenommen. Die Leiterin der Kindergartens Kirchschlag alarmierte um 10 Uhr über Notruf die Freiwillige Feuerwehr Kirchschlag, welche mit 14 Mann und 3 Fahrzeugen zum Kindergarten ausrückte.

Inzwischen evakuierten die Kindergartenpädagoginnen mit ihren Betreuerinnen die Kinder zum vorgegebenen Sammelplatz. Sofort nach Eintreffen begaben sich zwei Trupps unter schwerem Atemschutz auf die Suche nach zwei vermissten Betreuerinnen, bzw. begannen mit der Brandbekämpfung. Rasch konnten beide Personen gefunden und gerettet werden.

Im Anschluss an die Übung wurden den Kindern und dem Kindergartenpersonal die Fahrzeuge und Geräte der Feuerwehr gezeigt.

Bereits Tage zuvor wurde mit den Kindern intensiv über das Thema Feuerwehr gesprochen um Ihnen die Angst und Scheu vor den Einsatzkräften zu nehmen. Ein großes Lob an die Kindergartenpädagoginnen und Betreuerinnen, die rasch und umsichtig die Evakuierung der sehr disziplinierten Kinder vornahm. Sicher ein unvergesslicher Tag für die Kinder.

Mit dabei auch zwei Mitglieder der FF Aigen: OBI Wolfgang Pürrer und BI Bernhard Pichler.
20120316_uebung_kindergarten_kig_00320120316_uebung_kindergarten_kig_001









Bericht und Fotos: FF Kirchschlag

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.