News aus dem Abschnitt Kirchschlag

Sehr gute Leistungen beim AFLB in Hochneukirchen

20150530_aflb_hochneukirchen_063Am 30. Mai wurde von der FF Hochneukirchen der Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes Kirchschlag durchgeführt. Zahlreiche Gruppen des Abschnittes, Gäste aus dem Bezirk, den Nachbarbezirken und dem Nachbarbundesland nutzten den Bewerb, um sich mit den anwesenden Gruppen zu messen. Insgesamt 68 Bewerbsgruppen traten zum Bewerb in Maltern an.

Bei sehr guten Voraussetzungen konnten wurden von den Bewerbsgruppen wieder Top Leistungen am Sportplatz des USC Hochneukirchen gebracht.

Der Sieg im Abschnitt ging in Bronze A mit 31,18 Sek. (416,21 Punkten) an die Wettkampfgruppe Gleichenbach und Silber A mit 34,13 Sek. (412,35 Punkten) die Wettkampfgruppe Aigen 1.

Den Sieg des anschließenden Parallelbewerbes holte sich die Wettkampfgruppe Gleichenbach.

Zur Siegerehrung konnte Abschnittsfeuerwehrkommandant BR DI(FH) Rudolf Freiler den Bürgermeister der Marktgemeinde Hochneukirchen-Gschaidt Ing. Thomas Heissenberger, den Abgeordneten zum Nationalrat Hans Rädler, die anwesenden Bürgermeister der Nachbargemeinden, Bezirksfeuerwehrkommandant LFR Franz Wöhrer, für die Funktionäre des Abschnitts Abschnittsfeuerwehrkommandantstellvertreter ABI Wilhelm Konlechner und den Musikverein Hochneukirchen begrüßen.

Ein besonderes Dank gab es von den Rednern für den Veranstaltenden Feuerwehr Hochneukirchen mit Ihrem Kommandant OBI Kader Willibald und das Bewerterteam um Bewerbsleiter EOBI Alois Weinzettl die diesen Bewerb perfekt durchgeführt haben.
20150530_aflb_hochneukirchen_04320150530_aflb_hochneukirchen_04720150530_aflb_hochneukirchen_07120150530_aflb_hochneukirchen_035






20150530_aflb_hochneukirchen_09720150530_aflb_hochneukirchen_10920150530_aflb_hochneukirchen_20020150530_aflb_hochneukirchen_201






Mehr Fotos vom Bewerb: weiter...

Ergebnisliste: weiter..

 Bericht und Fotos: BSB Norbert Stangl

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.