Einsätze im Abschnitt Kirchschlag

Brennendes Fahrzeug bei der Ortsausfahrt Kirchschlag

20191223 fzg brand kirchschlag 001Am frühen Nachmittag des 23. Dezember 2019 heulten in Kirchschlag die Sirenen. Auf der Bundesstraße 55, etwa in Höhe des Feuerwehrhauses, geriet ein Pkw in Brand.
Der Lenker bemerkte den Brand im Motorraum seines Fahrzeuges und stellte dieses an der Straße ab.

Durch die starke Rauchentwicklung wurden die Kollegen vom benachbarten Roten Kreuz auf den Vorfall aufmerksam und löschten den Entstehungsbrand mit einem Handfeuerlöscher bereits vor dem Eintreffen der herbeigeeilten Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr. Verletzt wurde dabe niemand.
Das Fahrzeug wurde durch ein örtliches Unternehmen abgeschleppt. Nach kurzen Aufräumarbeiten konnte die Fahrbahn wieder freigegeben werden.
Die FF Kirchschlag dankt den Kollegen vom Roten Kreuz für ihr couragiertes Einschreiten.

Quelle und Fotos: FF Kirchschlag

  • 20191223_fzg-brand_kirchschlag_001
  • 20191223_fzg-brand_kirchschlag_002
  • 20191223_fzg-brand_kirchschlag_003
  • 20191223_fzg-brand_kirchschlag_004
  • 20191223_fzg-brand_kirchschlag_005
  • 20191223_fzg-brand_kirchschlag_006

Feuerwehren im Einsatz

Raiffeisen, Meine Bank unterstützt die Feuerwehren im Bezirk Wiener Neustadt
Facebook BFKDO Wr. Neustadt

User online

Aktuell sind 243 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.