Einsätze im Abschnitt Wiener Neustadt - Nord

Wohnungsbrand in der Wiener Neustädter Straße in Sollenau

20200509 be sollenau 001Am Samstag, den 09.05.2020, wurde die FF Sollenau um 18:42 Uhr zu einem Wohnungsbrand in einem Wohnhaus in der Wr. Neustädterstraße alarmiert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte zeigte sich starke Rauchentwicklung aus einer Wohnung im ersten Stock. Sofort begann ein erster Atemschutztrupp mit der Brandbekämpfung, aber auch mit der Suche nach möglichen eingeschlossenen Personen, wobei die Wohnungstüre gewaltsam geöffnet werden musste.

Parallel dazu wurde zwischenzeitig durch die weitere Einsatzmannschaft das gesamte Wohnhaus evakuiert und mittels Druckbelüfter belüftet. Wie sich zeigte, befanden sich keine Personen in der Wohnung. Während der Brand bereits nach wenigen Minuten gelöscht und "Brand aus" gegeben werden konnte, entstand an der Wohnung dennoch ein erheblicher Sachschaden. Die Brandursache ist noch Gegenstand aktueller Ermittlungen.

Für die Dauer des Einsatzes wurde der Verkehr mit Unterstützung der Polizei geregelt. Die Rettung war ebenfalls vor Ort. Verletzte gab es keine.

Im Einsatz:
FF Sollenau
Rotes Kreuz Sollenau-Felixdorf
Polizei Niederösterreich

Quelle und Fotos: FB FF Sollenau

  • 20200509_be_sollenau_001
  • 20200509_be_sollenau_003

Feuerwehren im Einsatz

Raiffeisen, Meine Bank unterstützt die Feuerwehren im Bezirk Wiener Neustadt
Facebook BFKDO Wr. Neustadt

User online

Aktuell sind 198 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.