Einsätze im Abschnitt Wiener Neustadt - Nord

FF Zillingdorf Bergwerk: Entfernung eines Bienenschwarmes

20200520 retttung bienenschwarm ZD BW 003Aufmerksame Passanten und Anrainer des Wohnhauses „Am Walaberg 1“ in Zillingdorf wurden am 20. Mai Zeugen des Einzuges eines Bienenschwarmes in einen dortigen Kamin.
 

Der Kommandant der zuständigen FF Zillingdorf Bergwerk und gleichzeitig Hobbyimker Adelpoller wurde über dieses Ereignis versündigt.

Kommandant HBI Hans-Peter Adelpoller verständigte die zuständige Rauchfangkehrer- Meisterin Desirée Kozich und die FF Neufeld um deren Unterstützung.
Mittels der Drehleiter der FF Neufeld konnte die Lage beim Kamin durch die Rauchfangkehrerin und den Kommandnat. erkundet werden.
Anschließend fuhren der Kdt Adelpoller und ein Mitglied der FF-Neufeld erneut in die Höhe und entfernten den Rauchfanghut, um mit einem speziellen Netz den Schwarm samt Königin aus dem Kamin zu entfernen.
Die im Netz gefangenen Bienen wurden in einen am Boden befindlichen, dafür vorgesehenen leeren Bienenstock geschlagen.
Sollte der Einsatz mit Erfolg gekrönt sein, befindet sich die Königin in den Gefangenen und eingeschlagenen Bienenstock und die restlichen im und am Kamin befindlichen Bienen folgen der Königin in den neuen Stock.

Ein sehr interessanter Einsatz für alle anwesenden Passanten und Anwohner, welche auch zahlreiche Fragen durch den Imker beantwortet bekamen.
An alle anwesende Personen: Vielen Dank für euer Verständnis und euer Verhalten während des Einsatzes.

Bericht und Fotos: FF Zillingdorf Bergwerk

  • 20200520_retttung_bienenschwarm_ZD_BW_001
  • 20200520_retttung_bienenschwarm_ZD_BW_002
  • 20200520_retttung_bienenschwarm_ZD_BW_003
  • 20200520_retttung_bienenschwarm_ZD_BW_004
  • 20200520_retttung_bienenschwarm_ZD_BW_005
  • 20200520_retttung_bienenschwarm_ZD_BW_006
  • 20200520_retttung_bienenschwarm_ZD_BW_007
  • 20200520_retttung_bienenschwarm_ZD_BW_008

Feuerwehren im Einsatz

Raiffeisen, Meine Bank unterstützt die Feuerwehren im Bezirk Wiener Neustadt
Facebook BFKDO Wr. Neustadt

User online

Aktuell sind 143 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.