Einsätze im Abschnitt Wiener Neustadt - Nord

FF Haschendorf: Technischen Hilfeleistung

20210406 te ff haschendorf 002Zu einer technischen Hilfeleistung rückten am Dienstag den 6. April die Feuerwehren Haschendorf und Ebenfurth aus. Bei Hebearbeiten mit einem Gabelstapler wurde der Schubmast zu hoch ausgefahren, wodurch dieser aus der Führungsschiene kippte und zwischen dem Hebegut (ein ganz alter Mercedes) und Stapler zum liegen/stehen kam.
 
Zum Glück wurde bei dem Vorfall die Hydrauliköl Leitung nicht beschädigt. Durch eine lockere Verschraubung trat lediglich eine geringe Menge Öl aus. Die Verschraubung wurde festgezogen und das Öl gebunden und entsorgt.
Mit Hilfe von WLF-Kran Ebenfurth wurde der Masten, unter Anleitung des Besitzers, angehoben und inkl. Hydraulik Stempel in die Führungsschiene wieder eingesetzt.
Nach ca. 45 Minuten konnten wir mit unseren Reinigungsarbeiten starten und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Quelle und Fotos: FF Haschendorf

  • 20210406_te_ff_haschendorf_002
  • 20210406_te_ff_haschendorf_003
  • 20210406_te_ff_haschendorf_004
  • 20210406_te_ff_haschendorf_005
  • 20210406_te_ff_haschendorf_006
  • 20210406_te_ff_haschendorf_007

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.