News aus dem Abschnitt Wiener Neustadt - Nord

Retten aus Tiefen - Gemeinsame Übung der FF Haschendorf, FF Ebenfurth und BS-Grp. HMunA

20201009 uebung ff haschendorf 003Retten aus Höhen und Tiefen ist eine der Aufgaben zu der die Freiwilligen Feuerwehren immer wieder gerufen werden. Das Retten aus Tiefe war das Thema der Einsatzübung am 09.10.2020 in der Heeresmunitionsanstalt (HMunA) Großmittel. Gemeinsam mit der Brandschutzgruppe (BS-Grp) HMunA übten die Feuerwehren Haschendorf und Ebenfurth die Möglichkeiten wie eine Rettung aus einen Schacht erfolgen kann.
Nachdem die BS-Grp HMunA ihre Möglichkeiten erschöpft hatte, wurde, wie im Alarmplan vorgesehen die Feuerwehren Haschendorf und Ebenfurth zur Menschenrettung „alarmiert“.
Bei der Übung wurden zwei Varianten beübt. Mit Hilfe von zwei Steckleitern, Verbindungsteil, zwei Umlenkrollen und Rettungsleine und unter Anwendung des Hebegesetzes wurde ein Stativ aufgebaut und die Übungspuppe erfolgreich aus dem Schacht gerettet.
Bei der Variante 2 kam der Kran des WLF Ebenfurth und der Korbschleiftrage zum Einsatz. Mit den Kran wurde ein Höhenretter mit der Trage abgelassen, im Schacht die „verunfallte“ Person auf der Trage gesichert und dann aus dem Schacht gerettet.
Beide Varianten haben zum Erfolg geführt. Variante 2 ist, wenn mit einem Kran zugefahren werden kann zu favorisieren, jedoch wenn keine Zufahrt besteht, ist die Variante 1 eine verwendbare Möglichkeit

Mehr Fotos: weiter...

Quelle und Fotos: FB FF Haschendorf

  • 20201009_uebung_ff_haschendorf_002
  • 20201009_uebung_ff_haschendorf_003
  • 20201009_uebung_ff_haschendorf_005
  • 20201009_uebung_ff_haschendorf_007
  • 20201009_uebung_ff_haschendorf_010
  • 20201009_uebung_ff_haschendorf_015
  • 20201009_uebung_ff_haschendorf_021
  • 20201009_uebung_ff_haschendorf_022

Feuerwehren im Einsatz

Raiffeisen, Meine Bank unterstützt die Feuerwehren im Bezirk Wiener Neustadt
Facebook BFKDO Wr. Neustadt

User online

Aktuell sind 245 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.