News aus dem Bezirksfeuerwehrkommando

Modul "Grundlagen Führung" in Theresienfeld

20190922 gfue theresienfeldVon 21.September bis 22.September 2019 absolvierten 30 Feuerwehrmitglieder aus dem Bezirk Wr. Neustadt das Modul "Grundlagen Führung" in Theresienfeld. Nach theoretischen Einheiten zum Thema "Die Feuerwehr – Organisation und Struktur" und "Führungsgrundsätze" folgten am ersten Tag noch vier Praxisstationen:

- Brandeinsatz – Einfamilienhaus
- Technischer Einsatz – Menschenrettung nach VU
- Schadstoffeinsatz – Gasaustritt
- Brandeinsatz – Gewerbebetrieb

Am zweiten Tag folgten weitere Einheiten zu den Themen "Verhalten im Dienst" und "Verhalten im Einsatz" .  Zum Ende des Moduls mussten sich die Teilnehmer einer Erfolgskontrolle stellen. Das Modul wurde von Modulleiter ABI Raphael Koller und neun weiteren Ausbildern gestaltet und durchgeführt.

Zum Abschluss konnte Modulleiter EHBI Wolfgang Schagl allen Teilnehmern zur erfolgreichen Modulteilnahme gratulieren.

Ein Dank gilt der FF Theresienfeld die wieder mit Kameraden für die Verpflegung und weitere Unterstützungsarbeiten verantwortlich zeichnete.

Foto: Raphael Koller/ FF Thereseinfeld, Wolfgang Schagl
Redaktion BFKDO21

  • 20190922_gfue_theresienfeld
  • 20190922_gfue_theresienfeld_001
  • 20190922_gfue_theresienfeld_002
  • 20190922_gfue_theresienfeld_003
  • 20190922_gfue_theresienfeld_004
  • 20190922_gfue_theresienfeld_005
  • 20190922_gfue_theresienfeld_006
  • 20190922_gfue_theresienfeld_007
  • 20190922_gfue_theresienfeld_008
  • 20190922_gfue_theresienfeld_009
  • 20190922_gfue_theresienfeld_010

Feuerwehren im Einsatz

Raiffeisen, Meine Bank unterstützt die Feuerwehren im Bezirk Wiener Neustadt
Facebook BFKDO Wr. Neustadt

User online

Aktuell sind 105 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.