Einsätze im Abschnitt Kirchschlag

FF Hollenthon: Motorradbergung in der Spratzau

20210911 te ff hollenthon 003Am Samstag dem 11.09. wurde die FF Hollenthon kurz nach 13:00 Uhr mittels Sirenenalarm zu einer Motorradbergung in die Spratzau gerufen. Unverzüglich rückten die Feuerwehrmitglieder mit dem LFB-A und dem MTF-A aus und unser TLF-A folgte kurze Zeit später nach.

Am Einsatzort eingetroffen wurde ein verletzter Motorradfahrer bereits von den Einsatzkräften des Roten Kreuz, dem First Responder und der Crew des Christopherus versorgt, währenddessen sicherte die Feuerwehr die Einsatzstelle ab und regelten den Straßenverkehr.

Nach der Unfallaufnahme und der Freigabe der Polizei wurde das verunfallte Motorrad von den Feuerwehrmitgliedern aus dem Bachbett geborgen und an einem sicheren Platz abgestellt.

Die FF Hollenthon stand rund eine dreiviertel Stunde mit 19 Mann im Einsatz.

Bericht und Fotos: Christoph Schwarz / FF Hollenthon

  • 20210911_te_ff_hollenthon_001
  • 20210911_te_ff_hollenthon_002
  • 20210911_te_ff_hollenthon_003
  • 20210911_te_ff_hollenthon_004
  • 20210911_te_ff_hollenthon_005


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.