Einsätze im Abschnitt Wiener Neustadt - Nord

Fahrzeugüberschlag in Haschendorf

20200918 vu haschendorf 001Am Freitag den 18.09.2020 wurden kurz vor 08:00 Uhr die Feuerwehren Haschendorf und Ebenfurth zu einem Fahrzeugüberschlag alarmiert. Aus unbekannter Ursache verlor ein Lenker, in der Kurve beim „Liegenden“ (Bildstock zwischen Haschendorf und Ebenfurth) die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam in den Straßengraben und kam seitlich im angrenzenden Acker zum Liegen.

Beim Eintreffen von Tank 1 Haschendorf war der Lenker mit leichten Verletzungen bereits aus dem Fahrzeug befreit. In Folge wurde der Lenker mit der Rettung in ein Spital eingeliefert. Der ebenfalls alarmierte Rettungshubschrauber Martin 5 konnte im Landeanflug durchstarten und den Heimflug antreten.
Nach der Unfallaufnahme wurde das Fahrzeug auf die Räder gestellt und anschließend mit Kran Ebenfurth geborgen und gesichert abgestellt. Danke an Ebenfurther Kameraden für die Unterstützung. Nach knapp einer Stunde konnte der Verkehr wieder freigegeben und ins Gerätehaus eingerückt werden.

Bericht und Fotos: VI Eduard Schlögl

  • 20200918_vu_haschendorf_001
  • 20200918_vu_haschendorf_002
  • 20200918_vu_haschendorf_003
  • 20200918_vu_haschendorf_004
  • 20200918_vu_haschendorf_005
  • 20200918_vu_haschendorf_006

Feuerwehren im Einsatz

Raiffeisen, Meine Bank unterstützt die Feuerwehren im Bezirk Wiener Neustadt
Facebook BFKDO Wr. Neustadt

User online

Aktuell sind 273 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.