Einsätze im Abschnitt Wiener Neustadt - Nord

FF Haschendorf: 5 Schafe entlaufen - unterstützung der Polizei

20211003 te haschendorf 001Am Sonntag, 03.10.20021, wurde die FF Haschendorf um 12:01 Uhr zur Unterstützung der Polizei alarmiert. Von einem Restaurant, mit angeschlossenen Kleintiergehege, waren 5 Schafe entlaufen.

Die Schafe flüchteten, vor den Mitarbeiter des Tierhalters und zwei Polizeistreifen, durch mehrere Getreide- und Maisfelder bis an das Ortsende Richtung Siegersdorf. Bis zu alamierung der Feuerwehr konnten 3 Schafe eingefangen werden, die verbleiben beiden zwei Schafe konnten sich kurzfristig in eine Au bei der ehemaligen Bieler Mühle retten.

Mit den Einsatzkräften konnte der weitere Fluchtweg abgeschnitten und die Schafe eingefangen werden. Nach dem die Schafe in den heimatlichen Stall verfrachtet wurden, konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Quelle und Fotos: FB FF Haschendorf

  • 20211003_te_haschendorf_001
  • 20211003_te_haschendorf_002
  • 20211003_te_haschendorf_003
  • 20211003_te_haschendorf_004
  • 20211003_te_haschendorf_005

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.