News aus dem Abschnitt Kirchschlag

130. Mitgliederversammlung der FF Kirchschlag

jahreshauptversammlung_2008_12_08_7Am Montag, dem 8. Dezember 2008 fanden sich die Kameraden der FF Kirchschlag zur 130. Mitgliederversammlung im Gasthof Pürrer ein. Zu diesem Anlass konnten wir neben Vizebgm. Alois Pürrer und Dechant Mag. Otto Piplics, Vertreter des Roten Kreuzes, der Polizei und der lokalen Wirtschaft begrüßen.

Weiterlesen ...

Übung im Kurzentrum-Haus "Zur Quelle" Bad Schönau

20081115_uebung_bad_schoenau_016Neben unterschiedlichen kleineren Übungen (z.B. Begehungen, Atemschutzübungen) wird einmal jährlich in einem der vier großen Beherbergungsbetriebe in Bad Schönau eine Gesamtübung durchgeführt. Daran beteiligt waren auch Einsatzkräfte der FF Kirchschlag und FF Krumbach sowie das Rote Kreuz Bezirksstelle Kirchschlag.

Weiterlesen ...

Fahrzeugsegnungen in Bad Schönau

20081025_fahrzeugweihe_bad_schoenau_103Im Rahmen des Oktoberfestes der FF Bad Schönau konnten 2 neue Feuerwehrfahrzeuge der Bestimmung übergeben werden.
Kommandant Herbert Seiberl konnte dazu zahlreiche Ehrengäste darunter den Abgeordneten zum Nationalrat BGM Johann Rädler, den Bezirkshauptmann Dr. Philipp Enzinger, den Bezirksfeuerwehrkommandant LFR Franz Wöhrer den Hausherrn BGM Josef Riegler, zahlreiche Abordnungen der Feuerwehren und die Fahrzeugpatinen begrüßen.

Weiterlesen ...

9 Goldene bei der Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz

20081019_apte_krumbach_33Nach wochenlanger Vorbereitung für Ausbildungsprüfung „Technischer Einsatz“  konnte die FF Krumbach und Mitglieder der FF Weißes Kreuz wieder mit Gruppen in Bronze, Silber und Gold antreten. Verfolgt von interessierten Zusehern absolvierten die Teilnehmer die vorgegebenen Tätigkeiten. Das Prüferteam VI Joachim Nemeschkal, LM Martin Wöhrer und LM Helmut Wolf konnten durchwegs gut Leistungen bewerten.
 

Weiterlesen ...

Abschnittsfeuerwehrtag des Abschnittes Kirchschlag

20081018_aftag_kirchschlag_12Der Abschnittsfeuerwehrtag des Abschnittes Kirchschlag wurde am 18. Oktober im Pfarrzentrum Kirchschlag abgehalten.
Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Franz Pichler-Holzer konnte Labg. Bgm. Ing. Franz Rennhofer, als Stellvertreter des Bezirkshauptmanns Mag. Nikolaus Seitschek und alle Bürgermeister des Abschnittes Kirchschlag begrüßen.

Weiterlesen ...

Unterabschnittsübung d. UA 4 Kirchschlag

ua4uebung08_09Am 11. Oktober 2008 fand die Übung des Unterabschnitts Kirchschlag 4 in der Form „Aufbau einer Relaisleitung“ statt. Die Übungsannahme war: Brand einer Scheune in Wald nähe, die Alarmierung erfolgte mittels Funk. An der Übung haben alle 5 Feuerwehr des UA und auch die FF Gleichenbach teilgenommen. Das Eintreffen der Feuerwehren, als auch der Aufbau der Relaisleitung ging zügig voran, so das 30 min. nach der Alarmierung bereits „Wasser marsch“ gegeben werden konnte.

Weiterlesen ...

Atemschutzübung des UA3 , Abschnittes Kirchschlag

20081004_ats_uebung_ua3_bad_schoenau_033Am 4. Oktober wurde durch die FF Bad Schönau die jährliche Atemschutzübung des Unterabschnittes 3 des Feuerwehrabschnitts Kirchschlag durchgeführt. Den Atemschutzgeräteträgern standen realitätsnahe  Einsatzsituationen in einen Abbruchhaus zur Verfügung. 60 Atemschutzträger der 6 Feuerwehren des Unterabschnittes 3, FF Kirchschlag und FF Ungerbach  konnten über den Tag verteilt vorgegeben Übungssituation meistern.

Weiterlesen ...

FF Ransdorf präsentiert neues Logo / Plakatdesign

Präsentation des neuen Logos auf dem aktuellen Oktoberfestplakats der FF RansdorfAlles neu macht bei der FF Ransdorf nicht der Mai sondern der Oktober: Anlässlich des diesjährigen Oktoberfests am 11.10. präsentierten Kdt. Josef Schrammel und Kdt.Stv. Karl Puchegger das gemeinsam mit Werbeprofi Martin Freiler entwickelte neue Logo und das aktuelle Plakatdesign der Feuerwehr Ransdorf.

Weiterlesen ...

Hochzeit von Rainer & Silvia Holzbauer

20080830_hochzeit_rainer_holzbauer_01Am 30. August gab es wieder einen Hochzeiter aus den Reihen der FF Krumbach. FT Holzbauer Rainer ehelichte seine langjährige Freundin Silvia in der Pfarrkirche Krumbach. Nach der kirchlichen Trauung überraschten ihn einige Mitglieder mit "Schlauchbogenspalier".

Weiterlesen ...

Sommerfest FF Weisses Kreuz

dsc02815Am 23. u. 24. August fand das 34. Sommerfest, mit 10 jährigen Oldtimertreffen am Weissen Kreuz statt. Das Fest wurde auf einen neuen Festplatz neben dem Feuerwehrhaus abgehalten.

Weiterlesen ...

Parallelbewerb beim Parkfest Krumbach

20080816_parallelbewerb_krumbach_01Am 16. August wurde wieder der traditionelle Parallelbewerb der FF Krumbach abgehalten. 13 Gruppen aus der Buckligen Welt und eine Gästegruppe aus Kärnten stellten sich der Herausforderung. Nach einem spannenden  Bewerb siegte die Wettkampfgruppe der FF Aigen vor Thal und Maltern.

Weiterlesen ...

Nassbewerb in Maltern

20080803_nassbewerb_maltern_1Anlässlich des alljährlichen Feuerwehr-Heurigen der FF Maltern wurde auch wieder der bereits traditionelle Nassbewerb abgehalten.
Bei Anfangs noch schönem Wetter fanden sich insgesamt 31 Gruppen aus Niederösterreich, dem Burgenland und der Steiermark ein. Das Wetter wurde jedoch rasch schlechter und bescherte den Teilnehmern und Zusehern einen wirklichen "Nassbewerb".

Weiterlesen ...

Brandeinsatzübung am Weissen Kreuz

img_0626 Übungsannahme: Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes, Gut Altenhof, starker Wind aus nördlicher Richtung. Alarmierung: B4, Aufgrund der ländlichen Struktur ist mit Wassermangel zu rechnen.

Eingesetzte Feuerwehren: 10, mit 151 Feuerwehrmänner, davon 24 Atemschutzgeräte 9 Tanklöschfahrzeuge und 9 Tragkraftspritzen. 1 Atemschutzkompressorfahrzeug aus Kirchschlag,

ca. 1400m Schlauchleitung wurden verlegt.

Weiterlesen ...

Steinbruchfest der Feuerwehr Ransdorf

20080620_rannsdorfWie jedes Jahr fand auch heuer am 2. Juniwochenende das Steinbruchfest der FF Ransdorf im Ransdorfer Steinbruchstadl statt. Am Samstag sorgten die Gschaidter Musikanten für Stimmung und am Sonntag war der Musikverein Lichtenegg für die musikalische Unterhaltung während des Frühshoppens zuständig. Die Feuerwehr Ransdorf bedankt sich herzlich bei allen Besuchern für's kommen und mitfeiern.

Weiterlesen ...

Übung in der Hauptschule Kirchschlag

bung_hauptschule_2008_06_06048_smallAm Freitag, dem 6. Juni 2008 veranstaltete der Unterabschnitt Kirchschlag eine Übung in der Hauptschule Kirchschlag. Bei dieser Übung waren insgesamt 7 Fahrzeuge und ca. 36 Mann der Feuerwehren Aigen, Kirchschlag, Lembach, Stang und Ungerbach im Einsatz. Übungsannahme war ein Brand, der zur Unterrichtszeit im Keller des Gebäudes ausbrach. Die Aufgaben der eingesetzten Kräfte bestanden in einer schnellstmöglichen Brandbekämpfung, sowie im Auffinden zweier vermisster Schüler im Gebäude.

Weiterlesen ...

Abschnittsleistungsbewerb des Abschnittes Kirchschlag in Bad Schönau

20080531_aflb_bad_schoenau_01Am 31. Mai wurde der Abschnittsleistungsbewerb in Bad Schönau abgehalten. Zahlreiche Gruppen des Abschnittes, des Bezirkes und Gäste aus den Nachbarbundesländern nutzten das hervorragende Wetter und die optimalen Bewerbsbedingungen um sich mit den anwesenden Gruppen zu messen. Ein vorbildlicher Bewerb, so Bewerbsleiter EHBI Josef Mayerhofer.

Weiterlesen ...

Unterabschnittsübung Lichtenegg 2008

20080524_ua_uebung_03Am Nachmittag des 24. Mai 2008 stellten sich 38 Mann der Feuerwehren Lichtenegg, Ransdorf und Thal der Unterabschnittsübung.

Die diesjährige Übung wurde in der Rotte Ransdorf abgehalten. Ausgearbeitet wurde die Übung von den Ausbildnern des Unterabschnittes, von der FF Ransdorf  BI Buchegger Karl, LM Trimmel Manfred, OFM Stangl Johannes, von der FF Lichtenegg HBI Kornfell Heinrich, BI Lechner Michael, OLM Hofleitner Wilhelm sowie von der FF Thal SB Hafenscher Andrea, SB  Laschober Johann und V Pichelbauer Josef.

Weiterlesen ...

Volksschule zu Besuch bei der Feuerwehr

besuch_volksschule_2008_05_23044_small Am Freitag den 23. Mai 2008 besuchten die Schüler der 4. Klassen der Volksschule Kirchschlag die Feuerwehren der Stadtgemeinde. Ab acht Uhr konnten sich die Schüler unter fachkundiger Anleitung der Feuerwehren Aigen, Kirchschlag, Lembach, Stang und Ungerbach mit der Arbeit der Feuerwehr vertraut machen.

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.